Aktions- und Initiativfonds

Aktionsbündnis für Demokratiestärkung und Antirassismus

Engagiert im Rhein-Erft-Kreis!

Das Aktionsbündnis für Demokratiestärkung und Antirassismus – kurz: a.d.a. – wurde Anfang 2017 gegründet und setzt sich gemeinsam mit zahlreichen Akteuren*innen aus der Zivilgesellschaft und den Kommunen für vielfältiges und demokratisches Miteinander im Rhein-Erft-Kreis ein.

Mit dem Bündnis positionieren wir uns gegen Rassismus, Antisemitismus, jede Form der Diskriminierung sowie die extreme Rechte. Wir engagieren uns für eine freie demokratische Gesellschaft und einen wertschätzenden Umgang miteinander.

Wir arbeiten präventiv. Wir möchten die Menschen zur Reflektion der eigenen Privilegien anregen, ungleiche Behandlung aufzeigen und Betroffene von Rassismus und Diskriminierung stärken.

Unser Ziel ist es zudem, die demokratische Kultur im Rhein-Erft-Kreis zu fördern und möglichst vielen Menschen die Teilhabe an dieser zu ermöglichen. Unabhängig von der Herkunft, Nationalität, Hautfarbe, der sexuellen Identität oder Orientierung oder des Glaubens einer Person.